Herzlich willkommen im seniorenzentrum der barmherzigen brüder trier

Pflegephilosophie

Die Bewohner werden in ihrer Autonomie gefördert – ihnen wird zu Unabhängigkeit und Wohlbefinden verholfen. Im Rahmen der Pflegeprozessplanung orientieren wir uns am Pflegemodell von Monika Krowinkel „Pflege als fördernder Beziehungs- und Problemlösungsprozess“.

Unsere Leistungen

Wir betreuen pflegebedürftige Menschen sowohl in der Lang- und Kurzzeit- als auch in der Tagespflege. In unserer Dementenwohngruppe haben wir den Rahmen für die optimale Betreuung gerontopsychiatrisch erkrankter Menschen geschaffen.

Bei uns leben

Es ist uns ein besonderes Anliegen, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein Umfeld zu schaffen, in dem sie sich uneingeschränkt wohlfühlen. Das im Herzen der Stadt Trier gelegene Seniorenzentrum der Barmherzigen Brüder Trier verfügt über 63 Einzel- sowie fünf Doppelzimmer, die auf drei Wohnbereiche verteilt sind.

Unser Haus

Mit 73 Wohn- und Betreuungsplätzen verwirklichen wir ein modernes Pflege- und Betreuungskonzept, bei dem stets die Persönlichkeit des einzelnen Menschen im Mittelpunkt steht. Das christliche Werteverständnis der Nächstenliebe ist für uns die wichtigste Grundlage unseres Handelns.